01/10/2018

Präsent. Nochmal.

Präsentationen der GHSler in Deutsch 1 bis 4. Opelvillen. Fußball. Wiedervereinigung. Wir kennen das ja. Nicht aber waren wir vorbereitet auf die spontanen Ergänzungen zum Thema „Kirchweih (Kerb)“. Neben üblichen Begeisterung der amerikanischen Schüler auf Informationen wie „In Deutschland darf man ab 16 Jahren Bier trinken“, wurden weitere (sogenannte) Traditionen erläutert. Die Präsentation zur Festung Rüsselsheim mit vielerlei Animationen und Soundeffektenließ bei manchem Zuschauer den Mund offen stehen (ähnlich wie beim „Kerwewatz“, wenngleich aus anderen Gründen). Die Frage How did you do that? wurde fast achselzuckend beantwortet: Powerpoint. Aber eigentlich ist die Schule heute zweitrangig. Der letzte Abend in Eau Claire: Pastaabend mit der gesamten Footballmannschaft der Memorial High. Danach Pool spielen, Tischtennis. Oder Playstation. Ausgehen. Restaurant. Roadside Diner. Racy’s. Red Lobster. McDonald’s?!? Kino: Mamma Mi 2. Girl’s night. Amercian Horror Story. Siebte Staffel. Sharknado 5?!? Zeit zu gehen.

Werbeanzeigen